Zur Person

Filiz Polat MdB

Ich bin seit 2017 Bundestagsabgeordnete und gehöre der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an. Davor war ich seit 2004 Mitglied im Niedersächsischen Landtag, zuletzt stellvertretende Fraktionsvorsitzende sowie Sprecherin meiner Fraktion für Flüchtlings- und Migrationspolitik, Senioren- und Pflegepolitik sowie Denkmalschutz.

Politisch aktiv bin ich seit 1986, seit 1996 als Mitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Seither war ich zehn Jahre Mitglied des Stadtrates Bramsche sowie von 2011 bis 2016 Mitglied des Kreistages Osnabrück.

Steckbrief

  • Geboren am 11. Juli 1978 in Bramsche
  • 1997 Abitur am Wilhelm-Hittorf Gymnasium in Münster
  • Studium der Volkswirtschaftslehre an der J.W. Goethe-Universität Frankfurt am Main, Abschluss 2002 Diplom-Volkswirtin; 2002 Diplom-Politologie Vordiplom.
  • Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Statistik und Ökonometrie der Johann W. Goethe-Universität Frankfurt am Main.
  • Mitglied bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN seit 1996 (aktiv seit 1986)
  • 2005 bis 2007 stellvertretende Landesvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen
  • 2004 bis 2017 Mitglied des Landtags Niedersachsen
  • 2006 bis 2016 Mitglied des Stadtrates Bramsche
  • 2011 bis 2016 Mitglied des Kreistages Osnabrück
  • Mitglied im "Eine Welt Verein e. V."
  • Mitglied der "Indienhilfe Wallenhorst"
  • Mitglied im Förderverein "Stadtmuseum Quakenbrück"
  • Beiratsmitglied der Gedenkstätte Augustaschacht und Gestapokeller Osnabrück
  • Fördermitglied des Landesfrauenrates Niedersachsen e. V.
  • Fördermitglied im Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e. V. (VEN)
  • Mitglied der Europa-Union
  • seit 2014 im Stiftungsrat der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung
  • Auszeichnungen: Premio Comites Hannover 2013 der Republik Italien

Neues Grün: Filiz Polat stellt sich vor