Filiz Polat MdL

stellvertretende Fraktionsvorsitzende
Sprecherin für Migration und Flüchtlinge,
Pflege, Senioren, Denkmalschutz

Zur Person

Kontakt



Pressefoto

Filiz Polat

Pressefoto 300 dpi / jpg

Filiz Polat

Stellv. Fraktionsvorsitzende




Jahrgang: 1978

Beruf: Dipl. Volkswirtin

E-Mail: filiz.polat.wk01@remove-this.bundestag.de

Kurzbiografie

  • geboren am 11. Juli 1978 in Bramsche, Landkreis Osnabrück.
  • Meyerhof Grundschule und Orientierungsstufe in Bramsche
  • bis 1995 Greselius Gymnasium Bramsche
  • 1997 Abitur am Wilhelm-Hittorf Gymnasium in Münster  

Studium     

  • Studium der Volkswirtschaftslehre an der J.W. Goethe-Universität Frankfurt am Main mit den Schwerpunkten Wirtschaftsentwicklung und internationale Wirtschaftsbeziehungen sowie Quantitative Methoden der analytischen und empirischen Wirtschaftsforschung
  • Abschluss: Diplom-Volkswirtin (2002) - Thema: "Employment Effects of Technological Change: A Microeconometric Approach"
  • Diplom-Politologie: Vordiplom (2002)
  • Tätigkeit als Hilfswissenschaftlerin am Lehrstuhl für Statistik und Ökonometrie
  • Trainee-Programm beim Landesverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen
  • Sprachen: Deutsch, Türkisch und Englisch  

Politisches & Ehrenamt     

  • Mitglied bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN seit 1996 (aktiv seit 1986)
  • Gründung der Grünen-Jugend Bramsche 1996
  • 1996-2001 Mitglied des Ortsrates Bramsche Mitte
  • seit 2004 Mitglied des Landtags Niedersachsen
  • aktuell Sprecherin für Flüchtlings- und Migrationspolitik, Senioren- und Pflegepolitik sowie Denkmalschutz 
  • aktuell Mitglied des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Vorsitzende der Kommission zu Fragen der Migration und Teilhabe
  • 2005-2007 stellvertretende Landesvorsitzende
  • Mitglied der 12. Bundesversammlung am 23. Mai 2004 zur Wahl des Bundespräsidenten
  • Jurymitglied zur Verleihung des Niedersächsischen Staatspreis für Architektur 2006
  • Mitglied in der Bramscher Initiative zum Miteinander der Kulturen (BIKU)
  • Mitglied im Netzwerk türkeistämmiger Mandatsträger/innen
  • von 2006 bis 2016 Mitglied des Stadtrates Bramsche
  • von 2006-2011 Mitglied des Ortsrats Bramsche Mitte
  • von 2011 bis 2016 Mitglied des Kreistages Osnabrück
  • Mitglied im "Eine Welt Verein e.V."
  • Mitglied der "Indienhilfe Wallenhorst"
  • Mitglied im Förderverein "Stadtmuseum Quakenbrück"
  • Beiratsmitglied der Gedenkstätte Augustaschacht und Gestapokeller Osnabrück
  • Fördermitglied des Landesfrauenrates Niedersachsen e.V.
  • Mitglied der Europa-Union
  • Mitglied der 15. Bundesversammlung am 18. März 2012 zur Wahl des Bundespräsidenten
  • Seit 2014 im Stiftungsrat der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung
  • Fördermitglied im Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. (VEN)
  • Mitglied der 16. Bundesversammlung am 12. Februar 2017 zur Wahl des Bundespräsidenten

Regionale Zuständigkeit

Politische Zuständigkeit

Ausschüsse


Erklärung über Nebeneinkünfte und –tätigkeiten

Die Fragen orientieren sich an den Verhaltensregeln des Deutschen Bundestags. Die Nebentätigkeiten werden dort in sieben Kategorien gemäß folgender Liste erfasst und veröffentlicht:
Hinweise zur Veröffentlichung der Angaben gemäß Verhaltensregeln im Amtlichen Handbuch und auf den Internetseiten des Deutschen Bundestages

Die Antworten der Grünen im Landtag sind freiwillig.

    Aktionen & Kampagnen