Meine Region

Nach der Bundestagswahl 2017 haben sich für die niedersächsischen Abgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen neue Zuständigkeitsbereiche ergeben. Ich freue mich, die Landkreise und Städte im westlichen Weser-Ems-Bereich betreuen zu dürfen. Dazu zählen:

  • Landkreis Osnabrück
  • Stadt Osnabrück
  • Grafschaft Bentheim
  • Emsland
  • Cloppenburg
  • Vechta
  • Leer
  • Emden
  • Aurich
  • Wittmund

Mit rund 112 Quadratkilometern hat die Stadt Emden die kleinste, der Landkreis Emsland mit 2.882 Quadratkilometern die größte Fläche. Die meisten Menschen leben aktuell im Landkreis Osnabrück (354.807), die wenigsten in Emden (50.486).

Eindrücke aus meinem regionalen Zuständigkeitsbereich

Regionale Meldungen

Pressemeldung Nr. 191 vom

Sondersitzung des Innenausschusses Polat: GroKo rüttelt an den Grundfesten des Staatsangehörigkeitsrechts

Filiz Polat, migrationspolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion, erklärt zur heutigen Sondersitzung des Innenausschuss zum Gesetzentwurf zur Änderung des s:

Pressemeldung Nr. 190 vom

Verschmutzte Nordseestrände Polat: Einleitverbot von Paraffin endlich umsetzen

Filiz Polat, regional zuständige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, hat die im Mai auf Norderney und Baltrum angeschwemmten Klumpen unbekannter Herkunft zum Anlass genommen, die Bundesregierung nach einem generellen Einleitverbot von Paraffin,...

Pressemeldung Nr. 189 vom

Gemeinsame Sache machen Grüne Bundestagsfraktion würdigt Engagement vor Ort

Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen aus Bramsche, hat gestern am Dankeschön-Abend des Migrationszentrums im Landkreis Osnabrück teilgenommen. Sie nutzte diese Gelegenheit, sich für das breite Engagement in der Geflüchtetenarbeit zu bedanken.

Pressemeldung Nr. 188 vom

EU-Neureglung der Visumsvergabe Polat: Bundesregierung konterkariert eigene Bemühungen

Zur anstehenden EU-Neureglung der Visumsvergabe und der Koppelung an Kooperationsbedingungen erklärt Filiz Polat, migrationspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen: