Meine Region

Nach der Bundestagswahl 2017 haben sich für die niedersächsischen Abgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen neue Zuständigkeitsbereiche ergeben. Ich freue mich, die Landkreise und Städte im westlichen Weser-Ems-Bereich betreuen zu dürfen. Dazu zählen:

  • Landkreis Osnabrück
  • Stadt Osnabrück
  • Grafschaft Bentheim
  • Emsland
  • Cloppenburg
  • Vechta
  • Leer
  • Emden
  • Aurich
  • Wittmund

Mit rund 112 Quadratkilometern hat die Stadt Emden die kleinste, der Landkreis Emsland mit 2.882 Quadratkilometern die größte Fläche. Die meisten Menschen leben aktuell im Landkreis Osnabrück (354.807), die wenigsten in Emden (50.486).

Eindrücke aus meinem regionalen Zuständigkeitsbereich

Regionale Meldungen

Pressemeldung Nr. 284 vom

Abschiebungen Polat: Augenmaß statt Aktionismus

Zu der gestern nach Serbien durchgeführten Sammelabschiebung und zu weiteren geplanten Abschiebungen erklären Luise Amtsberg, Sprecherin für Flüchtlingspolitik, und Filiz Polat, Sprecherin für Migrations- und Integrationspolitik:

Pressemeldung Nr. 283 vom

Abschiebungen Polat: Zeit für einen Paradigmenwechsels in der deutschen Rückkehr- und Abschiebepolitik

Zur heute vorgestellten Studie der DGAP zur deutschen Rückkehrpolitik und Abschiebungen erklärt Filiz Polat, migrationspolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion:

Pressemeldung Nr. 282 vom

Rassismus in VW-Werbevideo Grüne: Mit einer Entschuldigung ist es nicht getan

Zur Veröffentlichung eines rassistischen Werbevideos und zur Reaktion von Volkswagen erklären Filiz Polat, migrationspolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion und Julia Willie Hamburg, Fraktionsvorsitzende der grünen Landtagsfraktion in Niedersachsen:

Pressemeldung Nr. 281 vom

Rassismus Grüne: Kabinettsausschuss muss Zivilgesellschaft einbeziehen

Zur heutigen ersten Sitzung des Kabinettsausschusses zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Rassismus erklären Monika Lazar, Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus, und Filiz Polat, Sprecherin für Migrations- und Integrationspolitik: