Pressemeldung Nr. 201 vom

Bedrohungen endlich ernst nehmen Polat: Bombendrohungen gegenüber Moscheen abscheulich

Zur Serie von Bombendrohungen gegenüber Moscheen in Deutschland erklärt Filiz Polat, zuständige Abgeordnete der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen für die Belange des Islam:

"Die Serie von Bombendrohungen gegenüber Moscheen ist abscheulich. Drohungen und Angriffe gegenüber Muslim*innen und ihren Einrichtungen sind schwerwiegende Verbrechen, die ein friedliches Zusammenleben in Deutschland bedrohen. Der steigenden Feindlichkeit gegenüber dem Islam und der Zunahme antimuslimischer und rassistischer Vorfälle stellen wir uns klar entgegen. Die Bundesregierung muss die aktuellen Bedrohungen endlich ernst nehmen und allen Menschen in Deutschland die Ausübung ihrer Religion ermöglichen - frei von Angst und Gewalt."

Zurück zum Pressearchiv