Pressemitteilungen

Pressemeldung Nr. 114 vom

Fachkräfteeinwanderungsgesetz Polat: Bundesregierung schafft mehr Verschlechterungen als Verbesserungen für Geflüchtete

Zur Kritik der Fachverbände am Referentenentwurf eines Fachkräfteeinwanderungsgesetzes erklärt Filiz Polat, Sprecherin für Migrations- und Integrationspolitik der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen:

Pressemeldung Nr. 113 vom

Deutsche Islamkonferenz Deutsche Islamkonferenz mit Seehofer und ohne roten Faden

Zum heutigen Auftakt der vierten Phase der Islamkonferenz erklärt Filiz Polat, Obfrau im Innenausschuss:

Pressemeldung Nr. 112 vom

UN-Migrationspakt Polat: Bundesregierung fehlt jegliches Rückgrat

Zu der Debatte um den UN-Migrationspakt erklärt Filiz Polat, migrationspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen:

Pressemeldung Nr. 111 vom

Zum Rücktritt des DITIB-Vorstandes in Niedersachsen Polat: Imamausbildung in Deutschland voranbringen

Zum Rücktritt des niedersächsischen Landesvorstandes der Türkisch-Islamischen Union der Anstalt für Religion (Ditib) erklärt Filiz Polat, Ansprechpartnerin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen für islamische Verbände:

Pressemeldung Nr. 110 vom

Flüchtlingspaten Aymaz/Polat: Bund und Länder müssen zügig Lösung für Bürgen von syrischen Geflüchteten liefern

Filiz Polat, integrationspolitische Sprecherin der GRÜNEN Bundestagsfraktion, und Berivan Aymaz, flüchtlings- und integrationspolitische Sprecherin der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW, kritisieren die Untätigkeit der Bundes- und Landesregierung in der Frage der Rückzahlungsforderungen gegenüber Menschen, die sich zur Übernahme von Kosten für die Aufnahme von syrischen Geflüchteten bereiterklärt hatten:

Pressemeldung Nr. 109 vom

Einwanderungsgesetz ohne Einwanderung Polat: Formelkompromiss ist Resultat einer gespaltenen Regierung

Zum Referentenentwurf eines Fachkräfteeinwanderungsgesetzes erklärt Filiz Polat, Sprecherin für Migrations- und Integrationspolitik der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen:

 

 

Pressemeldung Nr. 108 vom

Weltbildungsbericht der UNESCO Grüne: Anstrengungen für Integration und Bildungserfolg intensivieren

Zum heute veröffentlichten Weltbildungsbericht der UNESCO erklären Margit Stumpp und Filiz Polat:

Pressemeldung Nr. 107 vom

Global Compact for Migration Polat: Spahns Forderung nach Moratorium ist fatales Signal

Zu den Äußerungen von Jens Spahn zum Global Compact for Migration kommentiert Filiz Polat, migrationspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen:

Pressemeldung Nr. 106 vom

Initiative „Seebrücke – schafft sichere Häfen“ Polat: Bundesregierung verzögert schnelle Hilfe

Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete und migrationspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis/Die Grünen, kritisiert die Bundesregierung scharf dafür, dass trotz der Angebote Osnabrücks und zahlreicher weiterer Städte zur Aufnahme in Not geratener Menschen die Zahl bewilligter Aufnahmen weit hinter dem zurück bleibt, was möglich wäre.

Pressemeldung Nr. 104 vom

Geplantes Fachkräftezuwanderungsgesetz Polat: Einwanderungsgesetz muss verlässliche und zeitgemäße Regelungen schaffen

Zu den bekanntgewordenen Inhalten des Referentenentwurfs aus dem Bundesinnenministeriums zum Einwanderungsgesetz erklärt Filiz Polat, Sprecherin für Migrations- und Integrationspolitik der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen: