Regionale Meldungen

Pressemeldung Nr. 146 vom

Einbürgerungen Polat: Steigende Nachfrage an Einbürgerungen zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind

Der Mediendienst Integration veröffentlichte heute die Ergebnisse einer Umfrage zu Einbürgerungen bei den Ausländerbehörden der 50 größten Städte Deutschlands. Dazu erklärt Filiz Polat, stellv. Mitglied im Ausschuss für Inneres und Heimat:

Pressemeldung Nr. 145 vom

Reform des Postgesetzes Polat: Wir stärken Arbeitsschutz im Paketbereich und verhindern Ausbeutung

Die Ampelfraktionen haben sich auf die erste Postreform seit mehr als 25 Jahren geeinigt und heute das Postrechtsmodernisierungsgesetz beschlossen. Dazu erklärt Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen aus Bramsche: „Mit der Reform des Postgesetzes ist der Koalition ein großer Wurf gelungen. Wir stellen sicher, dass weiterhin alle Bürgerinnen und Bürger verlässlich mit Briefen und Paketen beliefert werden.“

Pressemeldung Nr. 144 vom

Deutliche Verbesserungen beim BAföG Polat: Ampel erleichtert Start ins Studium und Zugang zu BAföG

Der Deutsche Bundestag hat heute (13. Juni) die 29. Gesetzesänderung des BAföG beschlossen. Dazu erklärt Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen aus Bramsche:

Pressemeldung Nr. 143 vom

„Liebe Demokratie, wir müssen reden“ Filiz Polat wirbt für Teilnahme an Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag

Der Deutsche Bundestag lädt vom 6. bis 12. Oktober 2024 gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e. V. 25 politik- und medieninteressierte Jugendliche zu einem einwöchigen Workshop unter dem Motto „Liebe Demokratie, wir müssen reden – 75 Jahre Grundgesetz und Deutscher Bundestag“ nach Berlin ein. Bewerben können sich junge Menschen zwischen 16 und 20 Jahren.

Pressemeldung Nr. 142 vom

Mehr Bildungsgerechtigkeit in der Region Osnabrück Grüne: 28 Schulen nehmen am neuen Startchancenprogramm teil

Am 30. Mai 2024 hat das Niedersächsische Kultusministerium vorgestellt, welche Schulen im Startchancenprogramm aufgenommen werden. Das Startchancen-Programm unterstützt gezielt Schulen in benachteiligten Soziallagen mit zusätzlichen knapp 100 Millionen Euro jährlich im Zeitraum von zehn Jahren.

Pressemeldung Nr. 140 vom

Polat schaltet das Bundesinnenministerium ein Brennelementefabrik Lingen ein Fall für die innere Sicherheit

Filiz Polat, für das südliche Emsland zuständige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, sieht sich durch den mutmaßlichen russischen Spionagefall in Bayern bestätigt, dass bei einer französisch-russischen Zusammenarbeit in der Brennelementefabrik in Lingen eine höhere Aufmerksamkeit seitens der Sicherheitsbehörden erforderlich ist. Die Abgeordnete hat sich deshalb mit einer Anfrage an das Bundesinnenministerium gewandt.

Pressemeldung Nr. 139 vom

Mutmaßlicher Spionagefall in Bayern Polat warnt vor russischem Einstieg in Brennelementefabrik Lingen

Filiz Polat, für das südliche Emsland zuständige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, sieht sich durch den mutmaßlichen russischen Spionagefall in Bayern bestätigt, dass bei einer französisch-russischen Zusammenarbeit in der Brennelementefabrik in Lingen ein steigendes Gefährdungspotenzial für die innere Sicherheit möglich ist. Die Abgeordnete hat sich deshalb mit einer Anfrage an das Bundesinnenministerium gewandt.

Pressemeldung Nr. 138 vom

Tag der Arbeit Polat: Tarifwende einleiten und Mindestlohn erhöhen

Zum Tag der Arbeit am 1. Mai bekräftigt die Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen ihre Ziele in der Arbeitsmarktpolitik. So soll es mehr Tarifverträge geben, ein Bundestariftreuegesetz und einen steigenden Mindestlohn. Dazu erklärt Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete für Südwestniedersachsen:

Pressemeldung Nr. 137 vom

KulturInvest 2024 Polat unterstützt Förderaufruf im Kulturbereich

Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen für die Region Osnabrück, die Grafschaft Bentheim und das südliche Emsland, macht auf das Förderverfahren "KulturInvest 2024" der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) aufmerksam, das Modernisierungs-, Restaurierungs- und Um- bzw. Neubaumaßnahmen im Kulturbereich unterstützt.

Pressemeldung Nr. 136 vom

Angriff in NordWestBahn Grüne solidarisieren sich mit Opfer

Nach dem mutmaßlich rassistisch motivierten Angriff auf einen Senegalesen im Zug zwischen Bersenbrück und Bramsche, verurteilen die GRÜNEN-Bundestagsabgeordnete Filiz Polat und Suraj Mailitafi, GRÜNEN-Ratsmitglied in Bersenbrück, die Tat und solidarisieren sich mit dem Opfer.