Regionale Meldungen

Pressemeldung Nr. 130 vom

EU-weiter Nachteilsausgleich Grüne: Wichtiger Start für EU-Behindertenausweis

In der vergangenen Woche haben sich Unterhändler*innen des Europaparlaments und der EU-Staaten auf die Einführung eines EU-Behindertenausweises geeinigt. Sobald die Mitgliedstaaten dem Gesetzentwurf zugestimmt haben, wird ein nationaler Behindertenstatus auch im EU-Ausland anerkannt. Dazu erklärt Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen aus Bramsche:

Pressemeldung Nr. 129 vom

Startchancen-Programm Polat: Zusätzliche Mittel für Schulen in Niedersachsen

Die Ampel-Koalition hat gemeinsam mit den Ländern das Startchancen-Programm auf den Weg gebracht. Eine dazu nötige Vereinbarung wurde auf der Kultusministerkonferenz am 2. Februar unterzeichnet. Es ist das bisher größte Bund-Länder-Projekt für mehr Bildungsgerechtigkeit. „Wir investieren in den kommenden zehn Jahren 20 Milliarden Euro gezielt in etwa 4000 Schulen in besonders herausfordernden Lagen in ganz Deutschland“, erklärt Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen aus Bramsche.

Pressemeldung Nr. 126 vom

Ein Jahr ‚American Dream‘ Filiz Polat schickt Bramscher Schüler in die USA

Auf einer amerikanischen Highschool lernen, ein neues Land entdecken und Freundschaften schließen: Darauf freut sich der 15-jährige Justus Vonstrohe aus Bramsche. Im Januar wählte die Bundestagsabgeordnete Filiz Polat ihn als Stipendiaten für das 41. Parlamentarische Patenschafts-Programm für Schüler*innen und junge Berufstätige (PPP) aus. Im August 2024 startet Vonstrohe seinen zehnmonatigen Aufenthalt als Juniorbotschafter in den USA.

Pressemeldung Nr. 125 vom

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus Grüne wollen Erinnerungskultur stärken

Am 28. Januar findet der Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus wieder in Osnabrück statt. Bündnis/Die Grünen aus Stadt und Landkreis Osnabrück sehen in der Erinnerung an die NS-Gewaltherrschaft und den Holocaust eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, der es sich in Zeiten rechtsextremer Vertreibungsfantasien anzunehmen gilt.

Pressemeldung Nr. 124 vom

Endlich mitbestimmen und mitgestalten Polat: Menschen in der Region Osnabrück und der Grafschaft Bentheim profitieren von neuem Staatsangehörigkeitsrecht

Heute (19. Januar 2024) haben die Ampelfraktionen im Deutschen Bundestag ein neues Staatsangehörigkeitsrecht verabschiedet. Dazu sagt Filiz Polat, Migrationsexpertin von Bündnis 90/Die Grünen aus Bramsche:

Pressemeldung Nr. 123 vom

Bürgerrat „Ernährung im Wandel“ Polat begrüßt Empfehlung des ersten Bürgerrates für eine Tierwohlabgabe

Der erste von den Ampelfraktionen eingesetzte Bürgerrat hat sich mit dem Thema „Ernährung im Wandel“ auseinandergesetzt und am vergangenen Wochenende sein Bürgergutachten an die Bundestagspräsidentin übergeben. Dazu erklärt Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen und Berichterstatterin ihrer Fraktion für Bürgerräte:

Pressemeldung Nr. 122 vom

Mit Rückenwind nach Berlin Polat trifft Alfhausener Tischlermeisterin zum Thema Mutterschutz

Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen aus Bramsche, hat sich zu Jahresbeginn mit Johanna Röh vom Verein „Mutterschutz für Alle!“ getroffen, um über die besondere Situation selbständiger Frauen zu beraten. Da sie nicht wie angestellte Frauen abgesichert sind, kann eine Schwangerschaft schnell zu einem Existenzrisiko für den eigenen Betrieb werden.

Pressemeldung Nr. 121 vom

Auseinandersetzung mit der deutschen Verfolgungsgeschichte Polat: Deutscher Bundestag stärkt Sinti und Roma in Deutschland

Heute wurde im Bundestag der Bericht der Unabhängigen Kommission Antiziganismus verabschiedet. Zu dem Bericht stimmten alle demokratischen Fraktionen für einen interfraktionellen Antrag gegen Antiziganismus. Dazu erklärt Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen und Mitglied im Beratenden Ausschuss für die Fragen der Sinti und Roma aus Bramsche:

Pressemeldung Nr. 120 vom

Grüne Bundestagsfraktion Filiz Polat als Parlamentarische Geschäftsführerin wiedergewählt

Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen aus Bramsche und in ihrer Fraktion zuständig für die Region Osnabrück, die Grafschaft Bentheim und das südliche Emsland, wurde gestern (12. Dezember) von ihren Kolleginnen und Kollegen erneut zur Parlamentarischen Geschäftsführerin gewählt.

Pressemeldung Nr. 119 vom

Für ein modernes Einwanderungsland Polat: Neues Staatsangehörigkeitsgesetz stärkt Demokratie und Teilhabe

Der Deutsche Bundestag hat heute (30. November) in Erster Lesung den Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Staatsangehörigkeitsrechts debattiert. Dazu erklärt Filiz Polat, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen aus Bramsche: